ruumz Werbefilme

Mit Video-Marketing neue Kunden interessieren.

Die ruumz-Seite brauchte einen Aufmerksamkeits-Schub. Dafür hat lawinenstift die entsprechenden Filme für ein relativ schmales Budget geliefert. Die Filme wurden auf YouTube, Facebook und Twitter eingespielt und haben für einen echten Reichweiten-Schub gesorgt. Sie brachten neue Kunden und Interessenten auf die Seite, die sich hier intensiv umgeschaut und gekauft haben.

Der richtige Teaser in Bewegtbild-Zeiten.

Der Trend geht eindeutig zum Bewegtbild-Content und lawinenstift passt sich diesem Trend an, indem es die entsprechenden Kapazitäten bereit stellt, um „quick & dirty“ kleine Video-Filme für die betreuten Kunden, u.a. auch ruumz, zu produzieren. Hier kommt es insbesondere darauf an, die richtigen „Time-Slots“ zu erwischen, schnell und günstig zu produzieren und nicht aus jedem kleinen Video eine Hollywood-Produktion zu machen. Denn so kommen mittelständische Kunden dann nie zu ordentlichem Bewegtbild-Content.

Auf die Story kommt es an. Nicht auf den Production Value.

Gerade kleine unaufwendig produzierte Videos leben von guten Ideen. Ideen, die auch mit schmalen Budgets zu realisieren sein sollten, ohne dabei wie B- oder C-Ware auszusehen. Hier hat sich lawinenstift eine gewisse Erfahrung erworben, die auch anderen Kunden sehr nützlich sein kann.